WM 1990

WM Geschichte

1990 – Italien

Weltmeisterschaft 1990

Veranstalter: Italien
Weltmeister: Deutschland
Vize-Weltmeister: Argentinien
3. Platz: Italien
4. Platz: England
Torschützenkönig:  Salvatore Schillaci (Italien) – 6 Tore
Teilnehmer: 24 (Argentinien, Österreich, Belgien, Brasilien, Kamerun, Kolumbien, Costa Rica, Tschechoslowakei, Egypt, England, Irland, Italien, Holland, Rumänien, Schottland, Südkorea, Spanien, Schweden, Vereinigte Arabische Emirate, USA, Uruguay, Sowjetunion, Deutschland, Jugoslawien)

 

Italiens Regierung scheute keine Kosten um die WM, das Turnier, zu einem großen Erfolg zu machen. (Schweiz nahm nicht teil). Erstmals nahmen Irland, Costa Rica und die VAE bei einer WM-Endrunde teil (Österreich scheiterte in der Gruppenphase). Überraschungsmannschaft war dabei Kamerun, die ihre Gruppe mit Kalibern wie Argentinien, Sowjetunion und Rumänien gewannen, scheiterten erst im Viertelfinale, knapp gegen England mit 2:3. Deutschland sicherte sich bereits den dritten Weltmeistertitel gegen Argentinien. Italien gewann im Spiel um Platz 3 gegen England.

Stars: Torschützenkönig Schillaci (ITA), Lothar Matthäus (GER), Roger Milla (KAM), Lineker (ENG), Brehme (GER) schoss das Siegestor im Finale gegen Argentinien, Jürgen Klinsmann (GER), Rudi Völler (GER), Roberto Baggio (ITA)
 

 

WM 1990 – Geschichte der Fussball WM 1930-1990: Teil 9 – 12

 

 



Lesen Sie die aktuellen WM News:
Mybet
Bet365
Tipico
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Bwin
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com