WM 1950

WM Geschichte

1950 – Brasilien

Weltmeisterschaft 1950

Veranstalter: Brasilien
Weltmeister: Uruguay
Vize-Weltmeister: Brasilien
3. Platz: Schweden
4. Platz: Spanien
Torschützenkönig: Ademir (Brasilien) – 8 Tore
Teilnehmer: 13 (Bolivien, Brasilien, Chile, England, Italien, Mexiko, Paraguay, Spanien, Schweiz, Schweden, USA, Uruguay, Jugoslawien)

 

Der Weltpokal ist nach dem zweiten Weltkrieg wieder auferstanden. Durch Kontroversen mit einigen Ländern traten lediglich 13 Mannschaften beim Turnier an.Zum ersten Mal wurde der Gruppen-Modus angewandt. Uruguay sicherte sich bereits zum zweiten Mal den Weltmeistertitel. Gastgeber Brasilien wurde auf den zweiten Platz verwiesen. Schweden sicherte sich die Bronze-Medaille vor Spanien. (Deutschland hat nicht teilgenommen, wurde aus der FIFA ausgeschlossen, Österreich zog Bewerbung zurück, Schweiz scheiterte in der Gruppenphase)

Stars: Torschütze Ademir (BRA), Chico (BRA)
 

 

WM 1930-50 – Geschichte der Fussball WM 1930-1990: Teil 1/12

 

 



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!




Lesen Sie die aktuellen WM News:
Frankreich - Kroatien, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Kroatien WM 2018
Belgien - England, WM 2018
Belgien – England WM 2018
Kroatien - England WM 2018
Kroatien - England, WM 2018
Frankreich - Belgien WM 2018


Top 5 Online Wettanbieter