WM Experten Tipps zur WM 2014

7. Juni 2014 | gepostet in WM Wetten & Quoten
WM Wetten & Quoten

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien stellt das absolute Highlight leidenschaftlicher Tippfreunde dar. Ob vermeintlicher Wettexperte oder Gelegenheitstipper, die WM 2014 am Zuckerhut wird ohne Zweifel der eine oder andere nutzen, um sein Glück mit Sportwetten zu versuchen. Da die Endrunde kommende Woche am Donnerstag mit dem WM 2014 Eröffnungsspiel zwischen Brasilien gegen Kroatien startet und gut einen Monat andauert, genau bis zum WM Finale 2014 am 13. Juli, steht ein umfangreicher WM Spielplan auf dem Programm. Dabei dürfte es einigen sicherlich nicht leichtfallen, sich mit allen teilnehmenden WM Nationalmannschaften zu beschäftigen. Tag täglich, zumindest in der WM 2014 Vorrunde, stehen in der Regel mindestens drei WM Spiele auf dem Plan, auf die das wettbegeisterte Publikum tippen kann. Um erfolgreich auf die WM Spiele wetten zu können, ist Fachwissen gefordert. Verbunden damit haben wir uns sehr umfangreich mit den jeweiligen teilnehmenden Nationalmannschaften beschäftigt, um Ihnen Expertentipps zur WM 2014 anbieten zu können. Insbesondere für Gelegenheitstipper stellen solche WM Tipps von Experten eine enorme Hilfe dar und können bzw. sollten als kleiner Denkanstoß bei der eigenen WM Wett Tipp Findung genutzt werden.

Um die Fußball Weltmeisterschaft 2014 erfolgreich zu meistern, haben wir für Sie einige hilfreiche Expertentipps zur WM 2014 zusammengestellt:

1. Expertentipp WM 2014: Den passenden WM Wettanbieter finden

Den passenden online Wettanbieter zu finden, ist oftmals gar nicht so leicht. Schließlich stellt der Anbieter Ihrer Wahl während der WM Endrunde in Brasilien Ihren zweiten Arbeitsplatz dar. Wichtig für einen guten WM Wettanbieter sind neben einen tadellosen Kundensupport, reichhaltigen Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten natürlich das WM 2014 Wetten Angebot sowie die dazu gehörigen WM Quoten. Schauen Sie sich das Wettportfolio einiger Anbieter genauestens an, ob die von Ihnen favorisierten WM Wetten überhaupt angeboten werden. Darüber hinaus spielt ebenfalls die Benutzerfreundlichkeit des WM-Anbieters Ihrer Wahl eine sehr wichtige Rolle. Was nutzen Ihnen reichhaltige Wettangebote zur WM in Brasilien, wenn Sie diese überhaupt nicht finden, da der Bookie Ihrer Wahl nur über eine sehr unübersichtliche bzw. kompliziert aufgebaute Wettplattform verfügt. Der erste Eindruck ist meist der Entscheidende. Dazu gesellt sich natürlich noch der Punkt, dass viele WM Wettanbieter Ihren Neukunden einen Willkommensbonus  zur Fußball Weltmeisterschaft 2014 anbieten. Auf diese Weise lässt sich der erste Einzahlungsbetrag oftmals verdoppeln. Natürlich wollen wir Sie jetzt nicht im Grünen stehen lassen und geben Ihnen einige sehr seriöse und beliebte WM Wettanbieter auf den Weg.

  1. Bet365 – Top Anbieter mit einem enormen WM Wetten Angebot, enorm vielen WM Livewetten und sehr guten Quoten. Neukunden winkt bei Bet365 ein 100% Bonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung!
  2. Tipico – WM Wettanbieter der Extraklasse, sehr beliebt bei den deutschen Tippfreunden. Die angebotenen WM Quoten ist Extraklasse und auch das Wettangebot kann sich sehen lassen. Zudem ist die Wettplattform von Tipico sehr benutzerfreundlich aufgebaut. Neukunden erhalten hier einen 100% Bonus von bis zu 100 Euro! Außerdem wetten Tipico Kunden während der WM 2014 steuerfrei, da der Wettanbieter die 5% Sportwetten Steuer aus der eigenen Tasche zahlt.
  3. Sportingbet – Überzeugt auf ganzer Linie. Das WM Sportwetten Angebot ist sehr umfangreich, im WM Livewetten Bereich stehen zur Weltmeisterschaft enorm viele Wettmöglichkeiten zur Verfügung und die Navigation der Wettplattform ist äußerst spielend leicht. Auf Neukunden wartet bei Sportingbet ein 50% Bonus von bis zu 250 Euro!

Neben diesen 3 Top WM Wettanbietern gibt es natürlich noch viele weitere, wie Interwetten, Bwin, Bet-at-home, Youwin, Mybet  oder Betvictor, die alle mit einem reichhaltigen WM Wettangebot, guten bis sehr guten WM 2014 Quoten und einem lukrativen Neukundenbonus glänzen.

Um erfolgreich auf die Fußball WM 2014 zu wetten, ist der erste Schritt sich den passenden online Wettanbieter zu wählen.

2. Expertentipp WM 2014: Einzelwetten statt Kombiwetten

Sicherlich locken Kombiwetten oftmals mit sehr attraktiven Quoten. Doch steigt das Risiko den WM Kombiwetten Tipp am Ende zu verlieren auch exponentiell an. Denken Sie immer daran, damit eine Kombiwette gewinnt, müssen alle gespielten Einzeltipps zu treffen. Je mehr Einzeltipps eine Kombiwette enthält, desto größer ist die Chance, diese am Ende zu verlieren. Selbst Einzeltipps auf einem Kombitipp mit niedrigen Quoten können kippen, wodurch die gesamte WM Kombiwette in der Summe dann verliert. Daher ist es ratsam sich während der WM in Brasilien vorrangig auf Einzelwetten zu stürzen, denn hier muss am Ende tatsächlich nur ein einziger Tipp stimmen. Wirkliche „Sportwetten Profis bzw. Wettexperten“ spielen daher auch vorrangig nur Einzelwetten! Gehen Sie mit dem Platzieren von Kombiwetten bei der WM 2014 in Brasilien sehr sparsam um und lassen Sie sich auch bitte nicht von den Gewinnstatistiken einiger User bei den Wettanbietern auf Ihren Webseiten blenden. Diese Gewinner, die oftmals auf den Startseiten mit ihren gewonnenen Kombiwetten vorstellt werden, zählen ganz gewiss zur Minderheit und sind natürlich ein beliebtes Instrument, um Sie zum Wetten (Kombiwetten) zu animieren.

3. Expertentipp WM 2014: Risiko von WM Spezialwetten

Ähnliches wie bei den Kombiwetten gilt auch für die WM 2014 Spezialwetten. Sicherlich sind bei den WM Wettanbietern extrem hohe WM 2014 Quoten für Spezialwetten vorzufinden. Natürlich aus einem guten Grund, da die Chancen bzw. Möglichkeiten extrem gering ist, diese Art von Wetten zu gewinnen. Lassen Sie sich also nicht nur von den angebotenen Wettquoten blenden. Mit viel Glück werden solche Spezialwetten auch mal gewonnen, doch fragen Sie einmal die Mehrheit der Tipper, wie es um Ihr Glück bestellt ist / war.

4. Expertentipp WM 2014: Niedrige vs. hohe WM 2014 Quoten

Bei diesem Punkt scheiden sich sicherlich die Geister. Viele Tippfreunde schwören auf niedrige Wettquoten, da Sie der Meinung sind, dass solche Wetten bei Quoten zwischen 1.10 bis vielleicht 1.25 nicht verlieren können bzw. seltener an den Baum fahren. Doch die Endabrechnung könnte sich als sehr fatal herausstellen. Verlieren Sie auch nur einen Wett-Tipp mit solch niedrigen Quoten, müssen Sie erst einmal eine Reihe von Wetten gewinnen, um den erlittenen Verlust wieder auszugleichen. Bei einer verlorenen Wette mit einer Quote von 1.20 und einem Einsatz von 10 Euro müssten Sie gleich fünf Wetten (gleiche Quote und Einsatz) gewinnen, um nur ihren Verlust zu kompensieren. Bei noch niedrigeren Quoten steigt die Serie der zu gewinnenden Wetten potentiell an, um Verluste auszugleichen.

Von daher ist es ratsam, die Wett-Tipp Auswahl nicht nur anhand der angebotenen Quoten festzumachen, denn auch Wetten mit sehr niedrigen Quoten verlieren! Sicherlich seltener, aber die erforderlichen Gewinnserien, um Verluste auszugleichen, stehen dann in keinem Verhältnis mehr. Für erfolgreiche Sportwetten ist von daher immer Fachwissen erforderlich, ansonsten wären wir vermutlich alle Millionäre. Nur auf niedrige Wettquoten bei der WM 2014 zu tippen, ist wenig erfolgsversprechend, wenn keine ordentliche Recherche, Analyse sowie Fachkenntnis vorhanden bzw. vorausgegangen sind.

Schauen Sie sich die WM Begegnungen an und legen Sie sich Ihren favorisierten Wett Tipp zurecht. Erst dann empfehlen wir einen Abgleich mit den angebotenen WM 2014 Quoten der Wettanbieter. Sie werden dann ganz sicher auch Quoten jenseits von 1.70 oder höher spielen. Machen Sie Ihre WM Wettauswahl nicht nur anhand von niedrigen Quoten fest.

5. Expertentipp WM 2014: Passenden WM Wetten Markt finden

Besonders Gelegenheitstipper, die die Erfahrung im Sportwetten Bereich noch fehlt, greifen vorrangig zu einer WM Endrunde auf den traditionellen Wettmarkt Sieg Team 1, Unentschieden oder Sieg Team 2 zurück. Nicht weil Ihnen das Fachwissen im allgemeinen Sport fehlt, sondern vielmehr Unkenntnis herrscht, welche Wettmärkte bei den Wettanbietern zusätzlich angeboten werden. Neben der üblichen und allseits bekannten 3-Wege Wette (1,X,2) bieten die Bookies eine Reihe von weiteren interessanten Wettmöglichkeiten zur WM 2014 in Brasilien an.

Spielt beispielsweise ein WM Top Favorit gegen einen krassen WM Außenseiter wird sich in der Regel eine normale 3-Wege Wette auf Sieg des Favoriten bezüglich der Wettquote kaum lohnen. Platziert man hingegen eine WM 2014 Handicap Wette (-1, -2 oder gar höher) auf den vermeintlichen Favoriten, peppt dies die Quote gehörig auf. Bei einer Handicap Sieg Wette auf den Favoriten mit -1 wird dem vermeintlichen Top Team am Ende des Spiels fiktiv vom Wettanbieter 1 Treffer abgezogen. Damit die Wette also gewinnt, muss die zu favorisierende Mannschaft am Ende mit mindestens 2 Toren Unterschied (2:0, 3:1, 4:2) gewinnen, da ein erzielter Treffer aufgrund des Handicaps gestrichen wird.

Ebenso interessant sind WM 2014 Over- und Under Wetten. Hier spielen die erzielten Treffer in einer WM Begegnung eine entscheidende Rolle. Dabei ist es völlig unwichtig, wer die Tore erzielt. Eine Over 2.5 Wette (Mehr als 2.5) gewinnt, wenn mindestens 3 Tore im Spiel fallen. Eine Under 2.5 Wette (Weniger als 2.5) hingegen gewinnt, wenn nicht mehr als 2 Tore im Spiel erzielt werden. Viele Tippfreunde greifen zu dieser Wettart, die im Übrigen auch noch als Over/Under 1,5 oder auch 3,5 zur Verfügung steht, bei offensiv bzw. defensiv geprägten Spielen. Daneben gibt es noch WM Wetten die darauf abzielen, ob beide Mannschaften mindestens 1 Tor erzielen oder ob nur ein Team trifft.

Die Auswahl an unterschiedlichen WM Wetten Märkten zu den einzelnen Begegnungen ist schon fast erdrückend. Am Ende liegt es bei Ihnen, den am besten geeigneten Wettmarkt herauszufiltern. Es muss also nicht immer die traditionelle 3-Wege Wette (1,X,2) sein!

6. Expertentipp WM 2014: Ordentliches Money Management zur WM 2014

Ein enorm wichtiger Punkt, der von einigen unterschätzt wird bzw. in Verlustphasen außen vorgelassen wird, ist das Money Management. Also die Art und Weise, wie Sie mit Ihrem gesamten Wettbudget umgehen. Bevor Sie anfangen zu wetten, legen Sie sich ein festgeschriebenes Einsatzlimit fest. Spielen Sie mit nicht mehr als 10% pro Wette von Ihrem gesamten Wettbudget, um auch möglich Verlustphasen auszugleichen. Wenn Sie gewinnen, erhöht sich auch automatisch Ihr Einsatzlimit für jede Wette.

Eines sollten Sie sich jedoch vor Augen halten, wetten Sie nur zum Spaß an der Freude. Die Expertentipps zur WM 2014 dienen zwar als kleine Hilfestellung, trotzdem sollte der Spaßfaktor an erster Stelle stehen. Sportwetten sind und bleiben ein Glücksspiel.





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Wetten & Quoten
Quoten Costa Rica – Kanada 2017, Gold Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Chile – Deutschland 2017, Confederations Cup Finale
WM Wetten & Quoten
Quoten Portugal – Mexiko 2017, Confederations Cup Spiel um Platz 3
WM Wetten & Quoten
Mybet: 10€ Bonus zu Confederations Cup Halbfinale Portugal-Chile
WM Wetten & Quoten
Quoten Deutschland – Kamerun 2017, Confederations Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Chile – Australien 2017, Confederations Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Neuseeland – Portugal 2017, Confederations Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Mexiko – Russland 2017, Confederations Cup


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com