WM 2014 Gruppen, Deutschland trifft auf Portugal, Ghana und USA

7. Dezember 2013 | gepostet in Fussball WM News
Fussball WM News

Die WM Gruppen wurden ausgelost, sodass es jetzt konkret werden kann. Deutschland hat es nicht leicht getroffen und darf sich auf Portugal, Ghana und die USA freuen. Interessant auch Gruppe B mit Spanien und der Niederlande oder England und Italien in Gruppe D.

Die Gastgeber aus Brasilien können sich eigentlich nicht nach der WM Auslosung beschweren, obwohl es nicht einfach werden wird. Kroatien und Mexiko sind zwei Mannschaften, die durchaus immer für die nächste Runde zu haben sind. Dennoch natürlich Brasilien klarer Favorit in Gruppe A.
In Gruppe B sind zwar die Spanier klar favoritisiert, aber interessant wird es, da auch die Niederlande neben Chile und Australien dabei ist. Immerhin die beiden Finalisten der WM 2010.
Eine weniger starke Gruppe besteht aus Kolumbien, Griechenland, der Elfenbeinküste und Japan. Schwer zu sagen, wer hier auf jeden Fall die nächste Runde erreichen wird.
Das gilt auch für Gruppe D der Weltmeisterschaft 2014. Uruguay, Costa Rica, England und Italien – das ist mal ein Wort und eine große Mannschaft wird mindestens frühzeitig ausscheiden.

Gruppe A
Gruppe B
Gruppe C
Gruppe D
Brasilien
Kroatien
Mexiko
Kamerun
Spanien
Niederlande
Chile
Australien
Kolumbien
Griechenland
Elfenbeinküste
Japan
Uruguay
Costa Rica
England
Italien
Gruppe E
Gruppe F
Gruppe G
Gruppe H
Schweiz
Ecuador
Frankreich
Honduras
Argentinien
Bosnien-Herzegowina
Iran
Nigeria
Deutschland
Portugal
Ghana
USA
Belgien
Algerien
Russland
Südkorea

Eine ebenfalls überschaubare Gruppe ist F, in der die Schweiz und auch Frankreich sind. Letztere mussten durch die Relegation, während die Schweiz direkt das WM Ticket gelöst hat. Auch Ecuador hat hier Chancen aufs Weiterkommen.
Ebenfalls Favorit auf den Titel ist Argentinien, dass in der Gruppe mit Bosnien-Herzegowina, Iran und Nigeria deutlicher Favorit ist. Gleiches gilt auch für Deutschland in Gruppe G, doch hier könnte es wesentlich schwerer werden. Portugal, Ghana und die USA sind allesamt keine Gegner, die im Vorbeigehen besiegt werden.
Ganz ohne großen Favoriten kommt Gruppe H aus. Hier spielen Belgien, Algerien, Russland und Südkorea.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Lesen Sie die aktuellen WM News:
Fussball WM News
Monatliche Archive 2014
Fussball WM News
WM Start / WM 2014 Beginn: Ab wann rollt der Ball in Brasilien?
Fussball WM News
WM Regeln – Gruppenphase WM 2014
Fussball WM News
Schiedsrichter der WM 2014 in Brasilien
Fussball WM News
Tipico WM Aktion: Mit Goldenem Ball zu einer Million Euro
Fussball WM News
Deutschland WM Kader – Vorläufige Nominierung für die WM 2014
Fussball WM News
Sportwetten im österreichischen online Casino
Fussball WM News
Monatliche Archive 2013


Top 5 Online Wettanbieter