Wetten auf Weltmeister 2014 – Wer hat das Zeug zum WM Titel?

27. Mai 2014 | gepostet in WM Wetten & Quoten
WM Wetten & Quoten

In Kürze startet die Fußball WM 2014 am Zuckerhut mit dem Eröffnungsspiel zwischen Brasilien gegen Kroatien (12.06.2014, 22 Uhr) und nicht nur in Deutschland, sondern allerorts auf der Welt, fiebern Millionen von Fußballfans diesem Mega-Event entgegen. Wer wird sich am Ende zum Weltmeister krönen? Das dürfte die wohl brennendste Frage sein! Holt sich Gastgeber und Rekord-Weltmeister Brasilien den sechsten Titel oder streckt am 13. Juli Erzfeind Argentinien den Pott in den Himmel? Aber auch die deutsche Nationalmannschaft unter Joachim Löw will am Ende natürlich noch ein Wörtchen mitreden. Nicht zu vergessen der amtierende Welt- und Europameister Spanien, die eine erfolgreiche Titelverteidigung anpeilen. Das Feld der engeren WM 2014 Favoriten auf den Weltmeister Titel ist also hochkarätig besetzt. Selbst mit Italien, wir erinnern gerne an die WM 2006, Frankreich, Holland, Portugal, Uruguay oder Belgien als WM Geheimfavoriten ist laut den Wettanbietern noch zu rechnen. Spannend dürfte es daher bei der WM 2014 zu gehen.

Aktuell favorisieren die online Wettanbieter, wie Tipico oder Betvictor, die brasilianische Nationalmannschaft auf den Weltmeister 2014 Titel mit einer WM Quote von 4.00. Wetten auf den Weltmeister Brasilien würde beispielsweise bei einem Wetteinsatz von 50 Euro einen Reingewinn von 150 Euro bedeuten, sollte sich die Selecao am Ende tatsächlich durchsetzen. Für Argentinien, Deutschland und Spanien winken natürlich noch lukrativere Weltmeister 2014 Wettquoten, wie die nachfolgende Tabelle aufzeigt.

Nationalmannschaft Logo vom Wettanbieter Tipico Logo vom Wettanbieter Betvictor
Brasilien 4,00 4,00
Argentinien 6,00 6,00
Deutschland 6,50 6,50
Spanien 7,00 7,50
Belgien 20,00 21,00
Frankreich 22,00 26,00
Italien 25,00 29,00
Uruguay 25,00 29,00
England 30,00 34,00
Holland 33,00 34,00

Doch wer hat nun das Potential Weltmeister 2014 zu werden?

Auch unser Top WM Favorit ist ganz klar Brasilien. Die brasilianische Nationalmannschaft ist gespickt mit vielen Weltklasse Spielern mit internationaler Erfahrung. Zudem wird die WM im eigenen Land ausgetragen. Die Mannschaft hat die eigenen Fans somit im Rücken und ist mit den klimatischen Verhältnissen bestens vertraut. Bereits beim Confed-Cup 2013 zeigte die Selecao, wozu das Team im Stande ist, als man den Welt- und Europameister Spanien mit einem 3:0 vom Platz fegte. Letztendlich muss die brasilianische Nationalelf dem Druck und der Erwartungshaltung im eigenen Lande standhalten und dann wird auch kein Weg an Brasilien vorbeiführen.

Als zweiten Top WM Favoriten sehen wir Deutschland. Die goldene Generation um Lahm und Schweinsteiger ist in den letzten Jahren nochmals enorm gereift. Von der Breite her ist kaum eine andere Nationalmannschaft so stark, wie die DFB-Elf, aufgestellt. Allerdings gibt es auch Schattenseiten, wie z.B. in der Defensive. Die Abwehrprobleme konnte Löw bis zum jetzigen Zeitpunkt nie wirklich ausmerzen. Dazu gesellen sich noch einige Fragezeichen im Sturm. Gomez wurde aufgrund seiner Verletzungsmisere erst gar nicht nominiert, Klose fehlt es vermutlich ebenso an Spielpraxis und dahinter fehlt eine an wirklichen Alternativen. Man darf gespannt sein, wie Löw darauf reagieren wird. Fakt ist: Deutschland kann jede andere Nation schlagen. Vielleicht sollte es nicht unbedingt gegen Spanien oder Italien gehen. Gegen diese beiden Fußball Schwergewichte hatte die Löw-Elf zuletzt immer das Nachsehen. Entscheidend wird es auch sein, wie Deutschland mit den klimatischen Witterungsbedingungen umgehen wird. Der Weltmeister Titel ist definitiv drin, doch im direkten Vergleich schätzen wir die Brasilianer aufgrund des Heimrechts etwas stärker ein.

Nächster im Bunde ist Spanien. Die spanische Nationalmannschaft sehen wir sogar noch vor Argentinien. Auch wenn auf einigen Seiten im Internet nachzulesen ist, dass viele Spieler beim Welt- und Europameister in die Jahre gekommen sein sollen, was ohne Zweifel stimmt, hat del Bosque viele junge, talentierte Spieler in der Rückhand, sodass der Mannschaftskader ausgeglichen besetzt ist.

Argentinien ist natürlich in der Offensive bärenstark besetzt, wobei die Nationalmannschaft allerdings Schwächen in der Rückwärtsbewegung offenbart. Die Abwehr der Gauchos ist ganz klar die Schwachstelle des Teams. Ferner ist das Spiel der Argentinier stark auf Messi zugeschnitten. Mit ihm steht und fällt das Spiel.

An dieser Stelle könnten wir natürlich auch noch einen kurzen Blick auf Italien, Frankreich oder Holland riskieren. Allerdings ist und bleibt Brasilien der Top WM Favorit und kein Weg wird an der brasilianischen Nationalmannschaft vorbeiführen. Vieles spricht für den sechsten WM Titel für den Rekord-Weltmeister.





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Wetten & Quoten
Quoten Costa Rica – Kanada 2017, Gold Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Chile – Deutschland 2017, Confederations Cup Finale
WM Wetten & Quoten
Quoten Portugal – Mexiko 2017, Confederations Cup Spiel um Platz 3
WM Wetten & Quoten
Mybet: 10€ Bonus zu Confederations Cup Halbfinale Portugal-Chile
WM Wetten & Quoten
Quoten Deutschland – Kamerun 2017, Confederations Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Chile – Australien 2017, Confederations Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Neuseeland – Portugal 2017, Confederations Cup
WM Wetten & Quoten
Quoten Mexiko – Russland 2017, Confederations Cup


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com