Tipp Uruguay – England WM 2014 Prognose & Wettquoten

17. Juni 2014 | gepostet in WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM 2014 Wetten Tipps

Uruguay gegen England WM 2014

Am Donnerstagabend, den 19. Juni um 21:00 Uhr, steht das nächste hochkarätige Spiel in der WM Gruppe D auf dem Programm. Im Verliererduell treffen in der Arena Sao Paulo Uruguay und England aufeinander. Da beide Mannschaften zum Gruppenauftakt ihre jeweiligen WM Spiele verloren haben, lastet ein enormer Druck auf beide Nationalteams. Dieses Match wird richtungsweisend sein und hat vermutlich schon Endspielcharakter.

Uruguay legte ein Fehlstart nach Maß hin und unterlag völlig überraschend, aber auch verdient, Costa Rica mit 1:3. Dabei brachte noch Cavani die „Urus“ vom Elfmeterpunkt zu Führung. Alles sah da noch nach einem Traumstart für den WM Geheimfavoriten aus. Im zweiten Spieldurchgang verlor die Tabarez-Elf aber total den Faden und kassierten folgerichtet durch den starken Campell (54.) sowie Duarte (57.) und Urena (84.) drei Gegentore und das in einer Halbzeit! Nun steht Uruguay bereits vor dem Aus und muss das Spiel gegen England gewinnen, wenn man weiterhin im Rennen um die Achtelfinalplätze bleiben will. Zu allem Überfluss heimste sich Pereira in der vierten Minute der Nachspielzeit noch die Rote Karte wegen groben Foulspiels ein und fehlt jetzt gegen England.

Die Engländer lieferten eigentlich eine starke Leistung gegen die Italiener ab, die etwas abgeklärter wirkten. Am Ende musste sich die Three Lions mit 1:2 geschlagen geben. Den Führungstreffer von Marchisio in der 35. Minute glich Sturridge nur drei Minuten später wieder aus. Nach dem Seitenwechsel ging die „Squadra Azurra“ erneut in Führung, dieses Mal war Skandalnudel Balotelli zur Stelle. England versuchte alles, musste sich am Ende aber in einer wahren Hitzeschlacht der Qualität der italienischen Defensive beugen.

Teamcheck Uruguay

Was für eine böse Überraschung präsentierten die „Urus“ bei ihrer 1:3 Auftaktpleite gegen Costa Rica! Einen Sieg für Uruguay hatten gewiss viele Sportwetter auf ihrem Wettschein. Am Anfang schien noch alles nach Plan zu laufen. Doch selbst vor dem Elfmeter von Cavani in der 24. Minute spielten die Südamerikaner nicht wirklich wie ein WM-Geheimfavorit. Es konnte nach dem Führungstor also nur besser werden. Pustekuchen – Der Treffer gab nicht Uruguay mehr Sicherheit, sondern beflügelte den Außenseiter, der immer stärker wurde, traf und traf und traf. Am Ende muss man auch ehrlich sagen, war der Sieg von Costa Rica völlig verdient gewesen. Mit einer derartigen Leistung übersteht Uruguay nicht einmal die Vorrunde! Jetzt steht die Tabarez-Elf bei noch zwei offenen Begegnungen gegen England sowie Italien vor dem Aus.

Vor allem in der Offensive bekam die Mannschaft ohne ihren Star Luis Suarez nichts gebacken und strahlte kaum Torgefahr aus. Viel zu umständlich und behäbig agierten Forlan, Cavani & Co. Gegen, die einen starken Eindruck gegen Italien hinterließen, wird man so ganz sicher nichts holen und so steht die Mannschaft nun unmittelbar vor dem Vorrunden-Aus.

Teamcheck England

Die „Three Lions“ verloren zwar gegen Italien, können definitiv aber auf die Leistung aufbauen. England spielte einen sehr ansehnlichen Ball und war stets über die angriffslustigen und dribbelstarken Offensivspieler Daniel Sturridge, Danny Welbeck und Raheem Sterling brandgefährlich. Ganz klarer Gewinner der Begegnung war der erst 19-jährige Raheem Sterling, der mit seiner Präsenz, Ballsicherheit und schnellen Vorstößen nach vorne immer für Torgefahr sorgte. Rooney war bis auf wenige Ausnahmen wieder ein Schatten seiner selbst. In seiner WM Geschichte gelang den Stürmer von Manchester United noch kein einziges Tor und dabei sollte es auch gegen Italien bleiben.

Auch wenn man gegen Italien am Ende mit leeren Händen da stand, präsentierte sich die gesamte Mannschaft stark und es scheint so, als ob bei den Engländern etwas in den kommenden Jahren heranreifen könnte. Italien war vielleicht noch eine Hausnummer zu groß, nicht unbedingt vom spielerischen her, aber was die Abgeklärtheit betrifft, muss die noch junge englische Nationalmannschaft reifen. Mit einer ähnlichen Leistung, wie gegen Italien, sollte ein Sieg gegen bislang schwache „Urus“ mehr als möglich sein.

Formcheck Uruguay

14/06/14 Weltmeisterschaft Uruguay – Costa Rica N – 1:3
05/06/14 Freundschaftsspiel Uruguay – Slowenien S – 2:0
31/05/14 Freundschaftsspiel Uruguay – Nordirland S – 1:0
05/03/14 Freundschaftsspiel Österreich – Uruguay U – 1:1
21/11/13 WM-Qualifikation Uruguay – Jordanien U – 0:0

Uruguay: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Formcheck England

15/06/14 Weltmeisterschaft England – Italien N – 1:2
07/06/14 Freundschaftsspiel England – Honduras U – 0:0
04/06/14 Freundschaftsspiel Ecuador – England U – 2:2
30/05/14 Freundschaftsspiel England – Peru S – 3:0
05/03/14 Freundschaftsspiel England – Dänemark S – 1:0

England: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 16. Juni 2014)

Direktvergleich Uruguay vs England

01/03/06 Freundschaftsspiel England – Uruguay 2:1
11/07/66 Weltmeisterschaft England – Uruguay 0:0
26/06/54 Weltmeisterschaft Uruguay – England 4:2

1 Sieg Uruguay – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg England

Wettquoten Uruguay – England

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Uruguay: 3.40

Unentschieden: 3,50

Sieg England: 2.25

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Uruguay: 3.40

Unentschieden: 3.30

Sieg England: 2.20

(Stand: 16. Juni 2014)

Uruguay – England WM Tipp & Prognose

Die Engländer lieferten eine starke Leistung gegen Italien ab, wo hingegen Uruguay gegen Costa Rica total enttäuschte. Daher sehen wir auch die „Three Lions“ in der leichten Favoritenrolle. Dennoch sollten die Südamerikaner trotz der schwachen Vorstellung im Auftaktspiel noch längst nicht abgeschrieben werden. Uruguay besitzt definitiv die Stärke und das Potential dazu, die Engländer zu schlagen. Trotzdem lässt die Niederlage der „Urus“ einige Zweifel aufkommen, ob dies die WM der Südamerikaner werden wird. Bereits im Vorfeld war klar, wer über Costa Rica stolpert, wird vermutlich nach der Gruppenphase die Koffer packen müssen. In diesem Duell glauben wir, wird sich England in einem spannenden Match knapp durchsetzen können. Als Absicherung raten wir jedoch ein Cashback bei einem möglichen Unentschieden mit in den Wett-Tipp zu nehmen. Endet die Begegnung Remis, dann gibt es den Wetteinsatz nämlich zurück.

Wett Tipp: Sieg England mit Cashback bei Remis

Wettquote bei Bet365: 1.57





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Kamerun Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Chile – Australien Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Mexiko – Russland Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Neuseeland – Portugal Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Chile Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Kamerun – Australien Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Mexiko – Neuseeland Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Russland – Portugal Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com