Tipp Kamerun – Kroatien WM 2014 Prognose & Wettquoten

16. Juni 2014 | gepostet in WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM 2014 Wetten Tipps

Kamerun gegen Kroatien WM 2014

In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag, den 19. Juni um 0:00 Uhr, kommt es dann zum Showdown zwischen Kamerun gegen Kroatien in der WM Gruppe A in der Amazonas Arena in Manaus. Beide Nationalteams haben ihr jeweiliges Auftakt-Match verloren und stehen nun gewaltig unter Druck.

Die Kameruner verloren völlig verdient mit 0:1 gegen Mexiko und dürfen sich am Ende sogar noch beim Schiedsrichter Gespann bedanken, dass die Pleite am Ende nur so knapp ausfiel. Bis auf vereinzelte Chancen hatten die Afrikaner auch nichts zum Anbieten. Anders hingegen die Kroaten, die eine leidenschaftliche Partie gegen den Gastgeber und Favoriten Brasilien präsentierten. Damit konnte man nicht wirklich rechnen, zumal die Kovac-Elf in der 11. Minute durch ein Eigentor von Marcelo noch in Führung ging. Am Ende hatte der Schiedsrichter großen Einfluss auf die Niederlage der kroatischen Nationalmannschaft.

Das Duell zwischen Kamerun gegen Kroatien wird richtungsweisend sein, denn der Verlierer darf vermutlich nach der WM Vorrunde wieder die Heimreise antreten.

Teamcheck Kamerun

Die Leistung der Kameruner zum Auftaktspiel gegen Mexiko war sicherlich nicht das „Gelbe vom Ei“. Wenig bis gar nichts war von den unbezähmbaren Löwen zu sehen. Da haben die Spieler wohl zu viel im Vorfeld in den Prämienstreit mit dem Verband investiert. Die Quittung bekam die Mannschaft zweifelsfrei gegen Mexiko dann prompt präsentiert, wo die Finke-Elf dem Gegner in allen Belangen unterlegen war. Bis auf ganz wenige Szenen vermochte Kamerun nicht die mexikanische Abwehr in Bedrängnis zu bringen. Lediglich die beiden Stürmer Eto`o und Choupo-Moting hatten die besten Chancen um ein Tor zu erzielen, scheiterten aber am Torwart der „El Tri“ oder schossen knapp vorbei. Frischer und angriffslustiger spielten dagegen die Mexikaner, die zwei reguläre Tore durch vermeintliche Abseitsstellungen nicht anerkannt bekamen. Enormes Glück natürlich für Kamerun und Pech für die Mittelamerikaner. Im zweiten Durchgang erzielte dann Mexiko in Person von Peralta (61.) dann doch noch die hochverdiente Führung. Selbst nach dem Rückstand blieben die unbezähmbaren Löwen, die sich mehr und mehr als zahmes Miezekätzchen präsentierten, extrem harmlos und kamen kam vor das mexikanische Gehäuse. Am Ende ist die Niederlage auch aufgrund der beiden Fehlentscheidungen sehr schmeichelhaft für Kamerun.

Teamcheck Kroatien

Groß waren die Erwartungen der Kroaten, denen man auch gleich im Eröffnungsspiel gegen Brasilien zumindest vom Spielverlauf her gerecht werden konnte. Am Ende stimmte lediglich das Ergebnis nicht. Die Kovac-Elf lieferte eine starke Vorstellung gegen den fünfmaligen Weltmeister ab und war auf Augenhöhe mit der brasilianischen Nationalmannschaft. Um die Vorrunde erfolgreich zu meistern, ist ein Sieg gegen Kamerun nun aber Pflicht, sonst droht bereits das Aus nach der Gruppenphase.

Vor allem in der Defensive standen die Kroaten gut, wenn auch das Ergebnis etwas anderes aussagt. Streckenweise bissen sich die Brasilianer die Zähne an den gut verteidigenden Gästen aus. So gehörten die ersten Chancen auch der Kovac-Elf, die durch Olics Kopfball in Führung hätten gehen können. Doch der Wolfsburger köpfte knapp daneben. Die Kroaten sorgten immer wieder mit guten Vorstößen für eine Entlastung der eigenen Abwehr und beschäftigten die Brasilianer auf diese Weise. In der 11. Minute fälschte dann Brasiliens Marcelo einen Ball ins eigene Tor ab und Kroatien führte mit 1:0. Die Führung war auch nicht unverdient. Danach wurde Brasilien aber immer stärker und kam durch Neymar zum Ausgleich (29.). Das Schweigen der Fans im Tollhaus Sao Paulo war beendet und man peitschte seine Mannschaft nach vorne. Auch in der zweiten Halbzeit begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe. Brasilien präsentierte vor allem ungewohnte Schwächen im Defensivverbund. In der 71. Minute gelang Neymar per unberechtigten Elfmeter die 2:1 Führung, nachdem Fred im Strafraum sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellte. In der Endphase der Begegnung musste Kroatien hinten auf machen und kassierte das 3:1 durch den starken Oscar.

Alles in allem präsentierte sich die kroatische Nationalmannschaft äußerst stark und geht zurecht favorisiert in das Match gegen Kamerun.

Kamerun Formcheck

13/06/14 Weltmeisterschaft Mexiko – Kamerun N – 1:0
07/06/14 Freundschaftsspiel Kamerun – Moldawien S – 1:0
01/06/14 Freundschaftsspiel Deutschland – Kamerun U – 2:2
29/05/14 Freundschaftsspiel Kamerun – Paraguay N – 1:2
26/05/14 Freundschaftsspiel Mazedonien – Kamerun S – 0:2

Kamerun: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Kroatien Formcheck

12/06/14 Weltmeisterschaft Brasilien – Kroatien N – 3:1
07/06/14 Freundschaftsspiel Kroatien – Australien S – 1:0
31/05/14 Freundschaftsspiel Kroatien – Mali S – 2:1
05/03/14 Freundschaftsspiel Schweiz – Kroatien U – 2:2
19/11/13 WM – Qualifikation Kroatien – Island S – 2:0

Kroatien: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 16. Juni 2014)

Direktvergleich Kamerun vs Kroatien

Es liegt kein Direktvergleich zwischen beiden Mannschaften vor.

0 Siege Kamerun – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Kroatien

Wettquoten Kamerun – Kroatien

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Kamerun: 6.00

Unentschieden: 3,90

Sieg Kroatien: 1.66

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Kamerun:5.50

Unentschieden: 3.80

Sieg Kroatien: 1.65

(Stand: 16. Juni 2014)

Kamerun – Kroatien WM Tipp & Prognose

Beide Mannschaften kassierten zum Auftakt jeweils eine Pleite und stehen nun gewaltig unter Druck. Allerdings brauchen die Kroaten noch lange nicht den Kopf hängen lassen, da man gegen den Rekordweltmeister Brasilien eine starke Leistung an den Tag legte. Die Kameruner spielten hingegen unterirdisch schlecht und präsentierten sich nicht wirklich als eine Einheit auf dem Platz. Kroatien besitzt den besseren Mannschaftkader und verbucht die stärkere Form. Daher gehen wir von einem Dreier der Kroaten aus.

Wett Tipp: Sieg Kroatien

Wettquote bei Bet365: 1.66


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Frankreich Prognose & Wettquoten 2017, Länderspiel
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Irland – Dänemark Prognose & Wettquoten 2017, WM Qualifikation Playoffs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
England – Brasilien Prognose & Wettquoten 2017, Länderspiel
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Italien – Schweden Prognose & Wettquoten 2017, WM Qualifikation Playoffs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Italien – Schweden 2017, WM Play-offs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Schweiz – Nordirland 2017, WM Play-offs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Griechenland – Kroatien 2017, WM Play-offs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Dänemark – Irland 2017, WM Play-offs


Top 5 Online Wettanbieter