Tipp für Holland – Spanien: WM Quoten, Aufstellung & Vorschau

10. Juli 2010 | gepostet in WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Das WM Finale in Johannesburg bestreiten am Sonntag, den 11.07.2010 um 20:30 Uhr, Holland und der Europameister Spanien. Die Iberer stehen erstmals in einem WM-Finale. Als bestes Abschneiden stand für Spanien bisher Platz 4 bei der WM-Endrunde 1950 in Brasilien zu Buche. Die Oranje erreichte 1974 und 1978 das WM-Finale und musste sich bei beiden WM-Endrunden mit dem Vize-Weltmeister Titel begnügen. Beide Nationen träumen bereits seit langer Zeit vom WM-Titel. Ein wahrer Ausnahmezustand herrscht auf den Straßen Spaniens und Hollands. In jedem Fall hat die Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika ein würdiges Finale. Spannung pur ist garantiert wenn die Oranje auf den amtierenden Europameister trifft. Wer holt sich den WM-Pott – Holland oder Spanien?

 

Mannschaftsanalyse Holland

Die Holländer sind bei dieser WM-Endrunde noch ungeschlagen – 6 Spiele und 6 Siege. Eine beeindruckende Bilanz. Im Halbfinale siegte Holland durch einen Doppelschlag von Wesley Sneijder mit 3:2 gegen Uruguay. Ebenfalls einen Treffer zum Sieg steuerte Arjen Robben bei. Wie so oft sahen die Zuschauer kein hochklassiges Spiel. Die Holländer spielen einen ergebnisorientierten Fußball. Die Oranje kontrolliert das Spiel im Mittelfeld. Sneijder und Robben sind die Erfolgsgaranten in der Offensive. Die Stärke der Holländer ist ihr Angriffsspiel. Mit Sneijder, Robben, Kuijt und van Persie hat Holland eine durchschlagsstarke Waffe. Das man auch gegen starke Gegner bestehen kann, zeigte der 2:1 Sieg im Viertelfinale gegen Brasilien. Auch in diesem Spiel war Holland der Außenseiter und kam nach einem 0:1 Rückstand nochmal zurück. Dennoch muss der Sieg gegen Brasilien relativiert werden. Beide Tore der Holländer sind nach groben Fehlern in der Defensive der Brasilianer gefallen. Solche Geschenke wird man gegen Spanien nicht erhalten. Zur Defensive der Oranje braucht man eigentlich nicht viel sagen. Die Viererabwehrkette macht ihre Aufgabe bisher gut. Dennoch muss man festhalten, dass auch diese Abwehr geknackt werden kann. Gegen Uruguay kassierte Holland immerhin 2 Gegentore. Wenn der Gegner viel Druck auf die holländische Abwehr ausübt, neigt diese zu Fehlern.

Die Spanier sind eine Mannschaft, die das Kurzpassspiel perfektioniert hat. Über viel Ballbesitz wird der Gegner müde gemacht. Wenn man die Spanier spielen lässt, hat man keine Chance. Das deutsche Team ist das halbe Spiel nur dem Ball hinterher gerannt, stand zu weit vom Gegner, war ängstlich und setzte selbst kaum offensive Akzente. Die Holländer müssen aggressives Pressing spielen und selbst den Weg nach vorne suchen, auch wenn sich dadurch hinten Lücken für die Spanier eröffnen. Für die Offensive besitzt Holland erstklassige Einzelspieler. Eines ist klar, die Spanier sind nun in ihrer WM-Form. Ein reines Verteidigen wird gnadenlos ausgenutzt. Irgendwann finden die Iberer die Lücke und sei es am Ende durch eine Standardsituation.

Am darf gespannt sein, wie sich Holland gegen die Spanier präsentieren wird.

Ergebnisse Holland im Überblick:

1. Spieltag: Niederlande – Dänemark  2:0 (0:0)    

2. Spieltag: Niederlande – Japan  1:0 (0:0)       

3. Spieltag: Kamerun – Niederlande  1:2 (0:1)

Achtelfinale: Niederlande – Slowakei  2:1 (1:0) 

Viertelfinale: Niederlande – Brasilien 2:1 (0:1)  

Halbfinale: Uruguay – Holland 2:3 (1:1)

Voraussichtliche Aufstellung Holland:

Stekelenburg – van der Wiel, Heitinga, Mathijsen, van Bronckhorst – van Bommel, de Jong – Robben, Sneijder, Kuijt – van Persie

 

Mannschaftsanalyse Spanien

Die Spanier sind der Topfavorit auf den WM-Titel. In allen Spielen dominierten sie ihren Gegner. Zwar endeten 3 der 6 Spiele bei dieser WM-Endrunde mit einem 1:0 Sieg für die Spanier, letztendlich ist dies jedoch auf die extrem defensive Spielausrichtung der Gegner zurückzuführen. Keine Mannschaft besitzt ein derartig starkes und eingespieltes Mittelfeld, wie die Spanier. Das Kurzpassspiel des Europameisters ist perfekt. Darüber hinaus ist die Mannschaft absolut abgeklärt. Bei der Niederlage gegen die Schweiz hat die Mannschaft noch nicht zu ihrer WM Form gefunden. Das sieht jetzt ganz anders aus. Das Team ist auf allen Positionen erstklassig besetzt und jeder Spieler strahlt eine gewisse Torgefahr aus.

Das spielstarke und ballsichere Mittelfeld ist der Schlüssel zum Erfolg.

Ergebnisse Spanien im Überblick:

1. Spieltag: Spanien – Schweiz  0:1 (0:0)        

2. Spieltag: Spanien – Honduras  2:0 (1:0)     

3. Spieltag: Chile – Spanien  1:2 (0:2)

Achtelfinale: Spanien – Portugal  1:0 (0:0)     

Viertelfinale: Paraguay – Spanien 0:1 (0:0)  

Halbfinale: Deutschland – Spanien 0:1 (0:0)  

Voraussichtliche Aufstellung Spanien:

Casillas – Sergio Ramos, Piqué, Puyol, Capdevila – Busquets, Xabi Alonso – Iniesta, Xavi, Pedro – Villa

 

Wettquoten im Überblick

Auf Bet365

Sieg Holland: 3,75

Unentschieden: 3,25

Sieg Spanien: 2,10

Auf Expekt

Sieg Holland: 3,65

Unentschieden: 3,20

Sieg Spanien: 2,15

Auf Betfair

Sieg Holland: 3,90

Unentschieden: 3,50

Sieg Spanien: 2,20

 

Wettempfehlung, Prognose, Fazit – Holland Spanien Tipp

Die Spanier sind der Favorit auf den Gewinn des WM-Titels. Was die Spielstärke und das Mittelfeld anbelangt ist man Holland überlegen. Die komplette Mannschaft der Spanier ist extrem gut eingespielt. Man versteht sich blind und kennt die Laufwege der anderen Spieler. Man kennt sich halt aus den Vereinen. Mit Sneijder, Robben, van Bommel und van Persie verfügt Holland sicherlich ebenfalls über erstklassige Einzelspieler. Doch man Ende wird die Mannschaftsleistung entscheiden und da sind die Spanier stärker.

Denn Weltmeistertitel wird sich Spanien sichern.

Unser Tipp: Sieg Spanien
 


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Frankreich Prognose & Wettquoten 2017, Länderspiel
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Irland – Dänemark Prognose & Wettquoten 2017, WM Qualifikation Playoffs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
England – Brasilien Prognose & Wettquoten 2017, Länderspiel
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Italien – Schweden Prognose & Wettquoten 2017, WM Qualifikation Playoffs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Italien – Schweden 2017, WM Play-offs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Schweiz – Nordirland 2017, WM Play-offs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Griechenland – Kroatien 2017, WM Play-offs
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Dänemark – Irland 2017, WM Play-offs


Top 5 Online Wettanbieter