Schweden – Argentinien Tipp Länderspiel (06.02.2013) – Wett-Quoten, Vorschau und Prognose

4. Februar 2013 | gepostet in WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Prognose Schweden vs Argentinien 06.02.2013, 20:30 Uhr – Freundschaftsspiel 2013

Am Mittwoch, den 06.02.2013 um 20:30 Uhr, testet Schweden in der heimischen Friends Arena gegen Argentinien. Während beide Mannschaften gut im Rennen um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien sind, wird in diesem Spiel ein besonderes Duell die Massen elektrisieren. Zlatan Ibrahimovic trifft auf Lionel Messi. Beide haben in der Saison 2009/2010 für den FC Barcelona gespielt. Mittlerweile spielt der Schweden-Bomber in Frankreich bei Paris St. Germain. Entscheidend könnte sein, wer von den beiden Superstars den besseren Tag erwischt.

Die Duelle Schweden gegen Argentinien gab es in der Fußballgeschichte erst zweimal. 1934 traf man sich bei der WM in Italien im Achtelfinale. Die Skandinavier siegten mit 3:2. Das zweite und letzte Spiel fand bei der WM 2002 in Japan und Südkorea statt. Vor 11 Jahren trennte man sich im Gruppenspiel mit 1:1 und bleibt gegen die argentinische Nationalmannschaft ungeschlagen.
In der Fifa-Weltrangliste steht Schweden auf dem 19. Platz. Argentinien belegt Rang drei hinter Deutschland und Spanien.

Teamcheck Schweden

Die letzten beiden Spiele der schwedischen Nationalelf sind eher von geringer Aussagekraft. In Rahmen der Asienreise kam es im Januar diesen Jahres in Thailand zu Freundschaftsspielen gegen Nordkorea und Finnland. Gegen Nordkorea stand es nach 90 Minuten 1:1. Das Tor für die Schweden zum Ausgleich erzielte Fejzullahu. Danach setzte man sich im Elfmeterschießen mit 4:1 durch. Finnland wurde klar mit 3:0 besiegt durch die Tore von Hysen, Quaison und Svensson. Der richtige Härtetest fand nach dem 4:4 gegen Deutschland statt. Am 14. November 2012 testete die Mannschaft von Trainer Erik Hamren gegen England zuhause. Mit 4:2 wurden die Briten nach Hause geschickt und wieder einmal war es Ibrahimovic seine Stunde. Alle vier Tore erzielte der Star für Schweden. Für viel mehr Aufmerksamkeit sorgte sein Tor des Jahres per Fallrückzieher aus gefühlten 35 Metern. Aber nicht nur gegen das Mutterland des Fußballs zeigten die Schweden, was in ihnen steckt. Auch Deutschland bekam zu spüren, was es bedeutet, wenn man sich zu sicher fühlt. Nachdem die DFB-Elf mit 4:0 nach 55 Minuten führte, drehte die Hamren-Elf so richtig auf. Ibrahimovic, wer sonst? Eröffnete den Torreigen der Schweden. Lustig, Elamnder und Elm sorgten danach für lange Gesichter bei den Deutschen. Dieses 4:4 hat es in der Fußballgeschichte noch nie gegeben, nachdem eine Mannschaft bereits mit 4:0 führte. Schweden belegt damit hinter Deutschland den zweiten Platz in der WM-Qualifikationsgruppe C. Sieben Punkte und 8:5 Tore stehen nach drei Spielen auf der Habenseite. Einen Punkt vor den drittplatzierten Iren aber auch nur drei Punkte hinter der DFB-Elf, die sogar ein Spiel mehr spielte als Schweden.

Die Mannschaft ist mittlerweile sehr erfahren und lässt sich auch nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Auch gegen England holte man ein 1:2 Rückstand auf. Diesmal sprang am Ende sogar ein Sieg dabei heraus. Die Nationalelf ist seit sieben Spielen ungeschlagen und zeigt eine deutliche Tendenz nach oben. So kann das Team auch gegen Argentinien bestehen.

Zlatan Ibrahimovic und Rasmus Elm sind mit jeweils zwei Treffern die besten Torschützen der Schweden. Jeweils einmal jubelten Marcus Berg, Johan Elmander, Alexander Kacaniklic und Mikael Lustig über ihre Tore.

Teamcheck Argentinien

Die Mannschaft von Trainer Alejandro Sabella bestritt ihr letztes Spiel im November des letzten Jahres gegen den Erzfeind Brasilien. Im Superclasico de las Americas, der einmal im Jahr in Hin- und Rückspiel ausgespielt wird, setzten sich die Argentinier mit 2:1 zuhause durch und glichen damit die 1:2 Hinspiel Niederlage in Brasilien aus. Die beiden Tore im Rückspiel erzielte Sococco, einmal per Foulelfmeter und einmal aus dem Feld heraus. Im Elfmeterschießen musste sich die „Albicaleste“ aber geschlagen geben und der „Titel“ ging nach Brasilien.

Das letzte Pflichtspiel in der Südamerika-Qualifikation gewann die Sabella-Elf mit 2:1 in Chile am 10. Spieltag. Messi und Higuain trafen für ihr Land. In der Qualigruppe Südamerika spielen noch acht weitere Mannschaften, die ersten vier Clubs qualifizieren sich für die Endrunde in Brasilien. Nach neun Spielen belegt Argentinien den ersten Platz und hat ein Torverhältnis von 20:7. Holte sechs Siege, zwei Unentschieden und verlor einmal. Die einzige Niederlage kassierte man in Venezuela am 2. Spieltag. Acht Punkte Vorsprung vor Uruguay, die auf Platz fünf stehen, sind bereits ein enormes Polster. Da wird nicht mehr viel anbrennen. Auf fast jeder Position hat die argentinische Auswahl Weltklasse Spieler in den eigenen Reihen. Nicht umsonst gilt die Nationalelf als einer der Topfavoriten auf den Weltmeistertitel 2014.

Argentinien kann jeden Gegner der Welt auf dem Erdball schlagen. Die Offensive ist mit Stars bestückt, wie man das in keiner anderen Mannschaft vorfinden wird. Lionel Messi, Ezequiel Lavezzi, Kun Agüero, Angel di Maria, Gonzalo Higuain und Carlos Tevez sind allesamt Weltklasse Fußballer. Mit Messi haben sie den besten Fußballer der Welt in ihrer Elf. Diese Offensiv-Power mit so viel Klasse muss eine gegnerische Defensive erst einmal unter Kontrolle bringen. Gut für den Gegner, dass nicht alle auf einmal auflaufen.

Die Reise nach Schweden werden Fernando Gaga und Marcos Rajos verletzungsbedingt nicht mit antreten.

Gonzalo Higuain und Lionel Messi führen die Torjägerliste der Südamerika Qualifikation mit jeweils sieben Toren, zusammen mit Uruguays Luis Suarez, an. Dreimal schoss Kun Agüero ins gegnerische Tor. Angel di Maria jubelte zweimal über seine Tore und Ezequiel Lavezzi netzte einmal ein.

Formcheck Freundschaftsspiel:

Schweden Spielergebnisse

26/01/13 Freundschaftsspiel Schweden – Finnland S – 3:0
23/01/13 Freundschaftsspiel Schweden – Nordkorea S – 4:1 n.E.   
14/11/12 Freundschaftsspiel Schweden – England S – 4:2  
16/10/12 WM-Qualifikation Deutschland – Schweden U – 4:4
12/10/12 WM-Qualifikation Färöer-Inseln – Schweden S – 1:2
11/09/12 WM-Qualifikation Schweden – Kasachstan S – 2:0

Schweden: 4 Siege – 2 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Niederlagen

Argentinien Spielergebnisse

22/11/12 Freundschaftsspiel Argentinien – Brasilien  N – 3:4 (n.E.)  
14/11/12 Freundschaftsspiel Saudi-Arabien – Argentinien U – 0:0  
17/10/12 WM-Qualifikation Chile – Argentinien S – 1:2
13/10/12 WM-Qualifikation Argentinien – Uruguay S – 3:0
20/09/12 WM-Qualifikation Brasilien – Argentinien N – 2:1
12/09/12 WM-Qualifikation Peru – Argentinien U – 1:1    

Argentinien: 2 Siege – 3 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 1 Niederlage

Direktvergleich Schweden vs Argentinien

12/06/02 Weltmeisterschaft Schweden – Argentinien 1:1
27/05/34 Weltmeisterschaft Schweden – Argentinien 3:2

1 Sieg Schweden – 1 Unentschieden – 0 Siege Argentinien

Schweden vs Argentinien Länderspiel Wettquoten:

Jetzt bei Bet365 wetten

Sieg Schweden: 3.20

Unentschieden: 3.25

Sieg Argentinien: 2.25

Jetzt bei Tipico wetten

Sieg Schweden: 3.30

Unentschieden: 3.30

Sieg Argentinien: 2.20

(Stand: 04. Februar 2013)

Länderspiel Prognose, Fazit – Schweden gegen Argentinien

Argentinien geht als Favorit in der Partie gegen Schweden, auch wenn die Skandinavier das Heimrecht auf ihrer Seite haben, liegt der Vorteil natürlich bei dem Team aus Südamerika. Die „Albicaleste“ ist mit Stars bestückt, während die Schweden nur einen Weltklasse-Spieler mit Ibrahimovic in den Reihen haben. Dass Schweden seit sieben Spielen ungeschlagen ist, ist kein Zufall und wurde nicht gegen Laufkundschaft erspielt. Deutschland und England waren unter anderem die Gegner. Ruft Argentinien seine Klasse ab und nimmt das Spiel ernst, wird für Schweden nichts zu holen sein. Ein souveräner Sieg der Sabella-Elf ist sehr wahrscheinlich. Argentinien ist eine Nummer zu groß für den schwedischen Fußball.

Wett Tipp: Sieg Argentinien

Wettquote bei Bet365: 2.30





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Türkei – Kroatien 2017, WM Qualifikation
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Irland – Serbien 2017, WM Qualifikation
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Paraguay – Uruguay 2017, WM Qualifikation
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Kolumbien – Brasilien 2017, WM Qualifikation
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Norwegen Prognose & Wettquoten 2017, WM Qualifikation
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
England – Slowakei Prognose & Wettquoten 2017, WM Qualifikation
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Deutschland – Norwegen 2017, WM Qualifikation
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Holland – Bulgarien 2017, WM Qualifikation


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com