Quoten Italien – Holland 2018, Testspiel

4. Juni 2018 | gepostet in WM Spiele (Prognose & Tipps)
“Sportingbet"

Am Montagabend kommt es zu einem sehr interessanten Testspiel so kurz vor der anstehenden Weltmeisterschaft. Die Begegnung Italien gegen Holland klingt natürlich nach einem WM Testspiel, doch das ist nicht der Fall, für beide Seiten nicht. Sowohl Italien als auch die Niederlande werden beide in zwei Wochen nicht bei der WM 2018 in Russland mit dabei sein. Beide Teams scheiterten in der Qualifikation bzw. Italien in den Playoffs. WM Spannung wird es am Montagabend also weniger geben, wenn die Teams im Allianz Stadion von Turin um 20:45 Uhr aufeinandertreffen werden. Italien darf sich über die Favoritenrolle freuen, die es auch in den Quoten von Sportingbet gibt.

Es ist durchaus gewöhnungsbedürftig eine Weltmeisterschaft ohne diese beiden Mannschaften zu erleben. Italien war häufiger bei WM Endrunden als Holland, das aber als kleine Fußballer Nation dennoch auf drei Vize-Weltmeistertitel zurückblicken kann. Während aber Italien 1958 das letzte Mal nicht dabei gewesen ist, genau wie Holland, liegt die letzte verpasste WM für die Elfal nicht ganz so lange zurück. 2002 hat sich Holland nicht für die WM in Südkorea und Japan qualifizieren können. Für beide Mannschaften geht es jetzt auch darum, sich auf zukünftige Aufgaben vorzubereiten.

Italien verpasst WM Teilnahme nur knapp

Die italienische Nationalmannschaft hat eine gute WM Qualifikation gespielt und muss dennoch darauf verzichten, in zwei Wochen in Russland mit dabei zu sein. Man hatte ein wenig das Pech mit Spanien in einer Gruppe zu sein und belegte am Ende nur Platz 2. Das hat dann zwar immerhin zu den Playoffs gereicht, allerdings waren die Leistungen dort nicht gut genug, um sich gegen Schweden durchsetzen. Ein einzges Tor der Schweden in zwei Spielen hat ausgereicht, damit Italien zum ersten Mal seit 1958 nicht mit dabei sein wird.
Seit den beiden Playoff Spielen gegen Schweden hat Italien vier Freundschaftsspiele hinter sich gebracht, aber nur einen Sieg geholt. Gegen Saudi-Arabien gab es vor kurzem einen 2:1 Sieg. Gegen Frankreich hat man am Freitag das Spiel mit 1:3 verloren. Da ist also noch Luft nach oben.

Holland verpasst Weltmeisterschaft

Der niederländische Fußball hat schon großartige Jahr gesehen, die für eine so kleine Fußballernation enorm beeindruckend sind. Vor allem der EM-Titel 1988 ist in Erinnerung geblieben. Bei Weltmeisterschaften hat es zu drei Finalteilnahmen gereicht, zuletzt 2010 in Südafrika. Man scheiterte an Spanien. In den letzten Jahren aber blieben die Erfolge aus, der holländische Fußball ist in der Krise. Nachdem man bereits die Teilnahme an der Europameisterschaft 2016 verpasst hat, gelang es auch nicht, sich für die WM 2018 zu qualifizieren. Entsprechend auch die Niederlande in Russland nicht mit dabei. In der Gruppe scheiterte man hinter Frankreich und Schweden, das interessanterweise dann gegen Italien in den Playoffs weiterkam.

Italy Italien gegen Holland Netherlands, Montag, 04.06.2018
1 X 2
1.95 3.30 3.90
Testspiel Quoten Sportingbet *

(Quoten vom 03.06.2018, 17:54 Uhr)

Bilanz zwischen Italien und Holland

Schon bei verschiedenen Gelegenheiten haben Italien und die Niederlande gegeneinander gespielt. Insgesamt wurden 17 Begegnungen dokumentiert, von denen Holland drei gewinnen konnte. Gleich neun Siege gehen an die italienische Nationalmannschaft, dazu noch fünf Unentschieden. Erst im letzten Jahr hat man in einem Testspiel gegeneinander gespielt, das Italien mit 2:1 für sich entscheiden konnte. 2:0 gewann Italien 2014, ebenfalls in einem Testspiel. In Erinnerung geblieben natürlich auch der 2:1 Sieg der Niederlage bei der Weltmeisterschaft 1978. Eine Begegnung in Russland wird es indes nicht geben.

Quoten und Spieltipp zu Italien vs. Holland

Italien scheiterte nur knapp in der WM Qualifikation, letztendlich waren die Leistungen aber nicht gut genug. Die beiden Playoff-Spiele gegen Schweden konnte man nicht gewinnen, seitdem gab es in vier Partien nur einen Sieg gegen Saudi-Arabien. Zuletzt die Niederlage gegen Frankreich. Die Niederlande hat interessanterweise am letzten Spieltag der Quali gegen Schweden gewonnen, anschließend gab es zwei Siege, eine Niederlage und ein Unentschieden zuletzt gegen die Slowakei. Es ist durchaus ein Aufwind zu spüren, allerdings wird es am Montagabend auswärts auf den Rasen gehen. Daher Italien favorisiert, die Gäste werden aber sicherlich nicht chancenlos antreten.




Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Kroatien WM Tipp (Frankreich gewinnt) & Wettquoten, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten WM Finale – Prognose & Tipp, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Kroatien Prognose & Quoten WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Belgien – England WM Tipp (Beide Teams treffen) & Wettquoten, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Belgien – England Prognose & Quoten WM 2018 | Spiel um Platz 3
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Kroatien – England Prognose & Quoten WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Kroatien – England WM Tipp (England gewinnt) & Wettquoten, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Belgien Prognose & Quoten WM 2018


Top 5 Online Wettanbieter