Prognose Holland – Chile Wettquoten WM 2014

21. Juni 2014 | gepostet in WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM 2014 Wetten Tipps

Holland gegen Chile Prognose WM 2014

Am Montag, den 23. Juni um 18:00 Uhr, steigt das letzte WM Vorrunden Spiel in der Gruppe B zwischen Holland und Chile in Arena de Sao Paulo. Beide Nationalmannschaften konnten bereits das Ticket für das WM Achtelfinale lösen und ließen damit sehr überraschend den Welt- und Europameister Spanien hinter sich. Trotz alle dem geht es in diesem Duell nicht um weniger als den Gruppensieg. Denn der Gruppensieger geht im Achtelfinale vermutlich dem WM Gastgeber und Rekord-Weltmeister Brasilien aus dem Weg und auch wenn die „Selecao“ noch nicht vollendend bei dieser Endrunde überzeugen konnte, dürften Mexiko oder Kroatien sicherlich das leichtere Los darstellen. Im Kampf um den Gruppensieg hat aktuell Holland die leicht besseren Karten auf der Hand, da die van Gaal-Elf im Vergleich zu Chile das etwas bessere Torverhältnis vorzuweisen hat. Somit reicht „Oranje“ bereits ein Unentschieden am letzten Spieltag, um als Gruppenerster in die K.o. Phase einzuziehen.

Teamcheck Holland

Die Holländer konnten  ihre ersten beiden WM Gruppenspiele gewinnen. Während man noch beim 5:1 gegen den Welt- und Europameister Spanien glänzen konnte und eine Sensation feierte, tat sich die holländische Nationalmannschaft beim knappen 3:2 Erfolg über taper kämpfende Australier schwerer, als man das im Vorfeld erwartet hatte. Dennoch, vor allem auf die starke Offensive rund um Robin van Persie und Arjen Robben war bislang bei der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien Verlass. Im Spiel gegen Spanien schnürten beide Offensivkräfte jeweils einen Doppelpack und waren zudem auch jeweils einmal gegen die „Socceroos“ erfolgreich. Sehr bitter nun, van Persie fällt im Spiel um den Gruppensieg gegen Chile gesperrt aus. Ohne Zweifel ist dieser Ausfall nicht zu kompensieren, da die zweite Garde von Holland im Sturm nicht über die Klasse verfügt, wie der Ausnahmestürmer von Manchester United.

Trotz des starken Sieges gegen  Spanien zeigte „Oranje“ am zweiten Spieltag gegen Australien ein anderes Gesicht. Gegen zweikampfstarke und nimmermüde Australier hatte Holland so seine Probleme, besonders die Defensive, die zwar ein starkes Spiel gegen schwache Spanier ablieferte, ist und bleibt die Schwachstelle der Mannschaft. Zwei Tore gegen das Team aus „Down Under“ sind einfach nicht akzeptabel, da nun mit Chile eine Mannschaft anrückt, die den Gegner überfallsartig mit blitzschnellen Konter überrumpeln kann. Man darf gespannt sein, wie Holland mit den wieselflinken und auch sehr zweikampfstarken Südamerikanern klarkommen wird.

Auf die starke Offensive mit Sneijder, Robben und van Persie war bislang Verlass gewesen. Letzter fällt jedoch, wie eingangs erwähnt, gegen Chile aus. Neben den Gelb-gesperrten Robin van Persie muss van Gaal auch Martins Indi (Gehirnerschütterung) ersetzen.

Teamcheck Chile

Die Chilenen haben das fast Unmögliche geschafft und konnten sich für das WM Achtelfinale bereits vor dem letzten Gruppenspieltag qualifizieren. Eine Top-Leistung, wenn man bedenkt, dass in der Gruppe mit Spanien und Holland jeweils der Weltmeister und Vize-Weltmeister vertreten waren bzw. sind.

Im ersten Gruppenspiel bekleckerten sich die Südamerikaner jeweils nicht sonderbar mit Ruhm. Auch wenn man gegen Australien zu einem 3:1 Sieg kam, zeigt der wirkliche Spielverlauf etwas anderes auf. Die Chilenen gingen früh in Führung, gaben dann jedoch das Spiel aus unerklärlichen Gründen aus den Händen und bauten den Gegner auf. Australien kämpfte wacker und kam sogar noch vor dem Pausentee zum verdienten Ausgleich. Selbst nach dem Seitenwechsel waren die „Socceroos“ das klar bessere Team, konnten jedoch nichts mit ihren vielen Torchancen anfangen. Am Ende gewinnt Chile etwas glücklich und hätte sich über ein Remis nicht beklagen können.

Am zweiten WM Spieltag gegen Spanien präsentierten dann die Südamerikaner ihr anderes Gesicht, spielten sehr bissig sowie sehr zweikampfstark und führten bereits zum Pausentee durch die Tore von Vargas und Aranguiz mit 2:0. Vor allem das 1:0 war eine stark herausgespielte Mannschaftsleistung, wo man die gesamte Abwehr des Weltmeisters ziemlich alt aussehen ließ. Das 2:0 kurz vor der Pause fiel nach dem Bock von Casillas, der einen Freistoß von Sanchez nur in die Mitte des Strafraums fausten konnte, wo Aranguiz goldrichtig stand. In der zweiten Halbzeit unterstrich Chile, dass man auch über eine bärenstarke Abwehr verfügt. Streckenweise wurden die Südamerikaner von Spanien enorm in ihre eigene Hälfte gedrängt, konnten aber den Dauerdruck Gegentorlos überstehen.

Sowohl die Offensive als auch die Defensive konnte in beiden Spielen überzeugen. Die Holländer stehen als schon vor einer mittelgroßen Hürde und das Spiel gegen die Chilenen wird garantiert keine einfache Hausnummer.

Formcheck Holland

18/06/14 Weltmeisterschaft Australien – Niederlande S – 2:3
13/06/14 Weltmeisterschaft Spanien – Niederlande S – 1:5
04/06/14 Freundschaftsspiel Niederlande – Wales S – 2:0
31/05/14 Freundschaftsspiel Niederlande – Ghana S – 1:0
17/05/14 Freundschaftsspiel Niederlande – Ecuador U – 1:1

Holland: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Formcheck Chile

18/06/14 Weltmeisterschaft Spanien – Chile S – 0:2
14/06/14 Weltmeisterschaft Chile – Australien S – 3:1
05/06/14 Freundschaftsspiel Chile – Nordirland S – 2:0
31/05/14 Freundschaftsspiel Chile – Ägypten S – 3:2
05/03/14 Freundschaftsspiel Deutschland – Chile N – 1:0

Chile: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 20. Juni 2014)

Direktvergleich Holland vs Chile

Es liegen keine Daten für einen Direktvergleich vor.

0 Siege Holland – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Chile

Wettquoten Holland – Chile

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Holland: 2.60

Unentschieden: 3.40

Sieg Chile: 2.90

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Holland: 2.50

Unentschieden: 3.30

Sieg Chile: 2.90

(Stand: 20. Juni 2014)

Prognose Holland – Chile & WM Tipp

Wir erwarten ein Duell auf Augenhöhe. Beide Mannschaften zeigten uns Licht- und Schattenseiten. Während am ersten Spieltag die Holländer komplett gegen Spanien überzeugten, zitterten sich die Chilenen zum Sieg gegen Australien. Am zweiten Spieltag wussten die Südamerikaner hingegen gegen den Weltmeister zu glänzen und Holland mühte sich zu einem knappen Sieg gegen die „Socceroos“. Nun steht man sich im Kampf um den Gruppensieg direkt gegenüber. Auf Seiten der Holländer fällt van Persie gesperrt aus, was schon als ein kleines Handicap zu werten ist. Beide Mannschaften wissen, dass der Gruppenzweite vermutlich im Achtelfinale gegen Brasilien ranmuss. Von daher steht einiges auf dem Spiel. Sowohl Holland als auch Chile verfügt über eine starke Offensive, die jeweils beide überzeugen konnten. Daher gehen wir auch von mindestens einem Tor auf beiden Seiten aus.

Wett Tipp: Treffen beide Teams? JA

Wettquote bei Tipico: 1.60





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Mexiko – El Salvador 2017, Gold Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Portugal – Mexiko Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Chile – Deutschland Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Deutschland – Mexiko 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Portugal – Chile 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Mexiko Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Portugal – Chile Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Kamerun Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com