Iran – Portugal Prognose & Quoten WM 2018

24. Juni 2018 | gepostet in WM Spiele (Prognose & Tipps)
Iran – Portugal WM 2018

Iran – Portugal Prognose & WM 2018 Quoten, 25.06.2018 – 20:00 Uhr

In Gruppe B ist längst noch nicht alles entschieden. Am Montag, den 25.06.2018, kommt es um 20:00 Uhr (MEZ) zum Duell Iran gegen Portugal. Der Gewinner der Partie wird in das Achtelfinale einziehen. Bei einem Unentschieden kann Portugal weiterziehen. Und theoretisch besteht sogar die Möglichkeit, dass sowohl der Iran als auch Portugal die nächste Runde erreichen. Das könnte zum Beispiel passieren, wenn der Iran gewinnt und Spanien gegen Marokko nur Unentschieden spielt. Dank eines Sieges gegen Marokko liegt der Iran bei drei Punkten, Portugal jetzt bei vier Zählern. Gerade wer auch den letzten Spieltag gesehen hat, weiß, dass nichts entschieden ist. Zumindest wenn Portugal nicht noch eine Schippe zum Spiel gegen Marokko drauflegt. In den Quoten wird Portugal natürlich weit vorne gesehen.

WM 2018 Quoten* Iran – Portugal

Iran – Portugal Quote* WM 2018
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betsson 6.00 3.60 1.73
Logo vom Buchmacher Tipico 6.00 3.50 1.67
Logo vom Buchmacher Interwetten 6.20 3.80 1.60
Logo vom Buchmacher Bwin 5.75 3.60 1.67

Stand der Quoten*: 24.06.2018, 19:00 Uhr
* Alle angegebenen Buchmacher WM 2018 Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen WM Buchmacher.

Ein Blick auf die Quoten zum Spiel zeigt, dass der amtierende Europameister favorisiert ins Spielen gehen wird. Wer auf einen portugiesischen Sieg setzen möchte, kann das zum Beispiel bei Bet365 tun, wo ein Sieg von Cristiano Ronaldo und Co. Mit 1.73 vergütet wird.
Oder kann es womöglich zu einem Unentschieden kommen? Damit könnte der Iran sogar theoretisch die nächste Runde erreichen, sofern Spanien entsprechend gegen Marokko verliert. Eine Wette zum Unentschieden bietet sich bei Interwetten an, hier zur Quote 3.80.
Nicht sehr wahrscheinlich ist ein Sieg des Iran. Allerdings hat der Iran schon ein Spiel gewonnen und es Spanien auch nicht leicht gemacht. Portugal im letzten Spiel gegen Marokko auch keine Macht. Ebenfalls bei Interwetten bietet sich die Quote von 6.20 an, wenn man auf einen Sieg des Außenseiters setzen möchte.

Bisherige Spiele von Iran und Portugal bei der WM 2018

Eigentlich verliefen die ersten beiden Spiele für den Iran nicht schlecht, zumindest aus einer gewissen Sicht. Gegen Marokko war man zum Auftakt zwar nicht überlegen, konnte aber sprichwörtlich in letzter Sekunde ein Tor machen bzw. vom Eigentor des Gegners profitieren. So ist man mit drei Punkten in die Weltmeisterschaft gestartet. Gegen Spanien hat man lange Zeit eine starke Leistung gezeigt, hat sich bemüht, musste sich aber letztendlich durch ein Tor in der 54. knapp geschlagen geben. Tendenziell könnte man sagen, in den beiden Spielen hat der Iran fast schon alles herausgeholt, was möglich war.

Für Portugal lief es bisher gut, auch wenn es nicht immer spielerisch überzeugend war. Gegen Spanien konnte man mit einem 3:3 ins Turnier starten, was durchaus knapp war. Erst durch einen späten direkten Freistoß konnte Cristiano Ronaldo ausgleichen. Ohnehin hat Ronaldo alle bisherigen vier Tore Portugals geschossen. Gegen Marokko reichte es für die Portugiesen zu einem 1:0 Sieg, allerdings hat man in dem Spiel keinesfalls ein großartiges Spiel abgeliefert. Ein Unentschieden wäre auch verdient gewesen. Gegen den Iran muss Portugal also nochmal hochfahren.

Iran – Portugal Prognose WM 2018

Ein Blick auf die Quoten des Spiels zeigt eigentlich klar, wer hier das favorisierte Team ist. Und natürlich gilt die Favoritenrolle in der Prognose Portugal. Allerdings haben sich die Portugiesen im Spiel gegen Marokko nicht gerade mit Ruhm bekleckert, während der Iran gegen Spanien eine gute Leistung zeigte. Allzu unwahrscheinlich ist es also nicht, dass es sogar zu einer Überraschung käme. Allerdings hat Portugal mit Cristiano Ronaldo auch eine Art Lebensversicherung. Und am Ende müssen die Teams eben auch treffen. Daher der Tipp auf einen Sieg Portugals.

WM 2018 Prognose & WM 2018 Quote*:

Beide Teams treffen: Nein
WM 2018 Quote* bei Interwetten: 1.70
Stand der Quoten*: 24.06.2018, 19:22 Uhr

Zwar hat der Iran im ersten Spiel ein Tor gemacht, das aber war nur ein Eigentor des Gegners. Gegen Spanien gelang dann kein Treffer. Die Chancen also gut, dass nicht beide Mannschaften treffen werden, da der Iran mit Toren leer in dem Spiel ausgehen wird.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Kroatien WM Tipp (Frankreich gewinnt) & Wettquoten, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten WM Finale – Prognose & Tipp, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Kroatien Prognose & Quoten WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Belgien – England WM Tipp (Beide Teams treffen) & Wettquoten, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Belgien – England Prognose & Quoten WM 2018 | Spiel um Platz 3
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Kroatien – England Prognose & Quoten WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Kroatien – England WM Tipp (England gewinnt) & Wettquoten, WM 2018
WM Spiele (Prognose & Tipps)
Frankreich – Belgien Prognose & Quoten WM 2018


Top 5 Online Wettanbieter