Estland – Türkei Tipp WM Qualifikation (11.10.2013) – Wett-Quoten, Vorschau und Prognose

9. Oktober 2013 | gepostet in WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Prognose Estland vs Türkei 11.10.2013, 20:30 Uhr – WM Qualifikation Gruppe D

Am Freitagabend, den 11.10.2013 um 20:30 Uhr,  reist die türkische Nationalmannschaft in die A. Le Coq Arena nach Estland zum richtungsweisenden WM-Qualifikationsspiel. Für die Esten geht es in Gruppe D um nichts mehr. Der Vorletzte hat nach acht Spielen nur sieben Punkte auf der Habenseite und kann auch rechnerisch Rang zwei nicht mehr erreichen. Anders dagegen die Türkei, die auf Platz drei stehen und 13 Punkte erspielen konnten und nur noch einen Zähler Rückstand auf Platz zwei zu Ungarn hat. Möglich machte das die Aufholjagd in den letzten vier Spielen, wo man zehn Punkte einfahren konnte.

Im Hinspiel siegten die Türken vor über einem Jahr mit 3:1 zuhause gegen Estland.

Teamcheck Estland

Vor zwei Jahren schrieben die Esten fast Fußballgeschichte, sie scheiterten erst in den Playoffs zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine an Irland und verpassten knapp die erste EM der Vereinsgeschichte überhaupt. Am Ende fehlten aber die Qualität und die nötige Erfahrungen in so wichtigen Spielen. Für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien wird es nächstes Jahr auch nichts werden. Die beiden einzigen Siege feierte die Mannschaft von Tarmo Rüütli gegen das Gruppenschlusslicht Andorra. Vor einem Monat konnten die Balten aber gegen den bereits qualifizierten Gruppenfavorit Holland bestehen und trennten sich 2:2. Die Nationalmannschaft ist also durchaus in der Lage trotz ihrer beschränkten Qualitäten gegenüber anderen Fußballnationen zu überraschen. Im letzte Qualifikationsspiel in Ungarn ging man dann aber wenige Tage nach der Holland-Sensation mit 5:1 unter. Tarmo Kink traf kurz nach dem Wiederanpfiff zum Ehrentreffer (3:1).

Die Leistungsträger der Rüütli-Elf sind Ragnar Klavan vom FC Augsburg, der Abwehrspieler ist absoluter Führungsspieler in der Nationalelf. Weitere Hoffnungsträger sind Konstantin Vassilijew vom russischen Club Amkar Perm, sowie die beiden Offensivakteure Sergej Zenjov (Karpaty Lwiv) und Henrik Ojamaa (Legia Warschau). Der restliche Kader der Esten besteht sonst aus eher unbekannten Spielern, die kein europäisches Top-Niveau besitzen.

Konstantin Vassilijew traf zwei Mal und ist damit bester Torschütze im Nationaltrikot Estlands. Die restlichen vier Tore in der Qualifikation schossen Henri Anier, Tarmo Kink, Joel Lindpere und Andres Oper.

Teamcheck Türkei

Noch vor wenigen Monaten war man sich in der Türkei sicher, dass eine Qualifikation für die WM im nächsten Jahr abgehakt werden kann. Ex-Coach Adbullah Avci konnte die Mannschaft nicht mehr erreichen und die Erfolge blieben dann natürlich aus. Der Rücktritt von Avci und die Neuinstallation von Fatih Terim brachte aber die Wende. Die Türken sind seit drei Spielen ohne Niederlage und holten sieben Punkte. Zuvor konnte man sogar nur drei Siege aus den letzten 13 Partien feiern. Zuletzt wurde ein großer Konkurrent um Platz zwei geschlagen. In Rumänien feierten die Türken einen 2:0 Sieg im letzten Quali-Spiel, Burak Yilmaz und Mevlüt Erdinc erzielten die Treffer. Durch das bessere Torverhältnis konnte man auf Rang drei springen und die punktgleichen Rumänien auf Platz vier verweisen. Auf Ungarn und Platz zwei ist es nur noch ein Pünktchen. Im Fernduell der beiden Nationen wird es wohl darauf ankommen, wer gegen die Niederländer besser abschneidet, vorausgesetzt, die Türken gewinnen ihr Spiel in Estland und die Ungarn setzen sich zuhause gegen Andorra durch. Ungarn gastiert zuerst in den Niederlanden und am letzten Spieltag, vier Tage später, empfängt die Terim-Elf die Holländer.
 
Terim konnte das lang vermisste Feuer der stolzen Türken neu entfachen und kann sich jetzt komplett auf die türkische Nationalmannschaft konzentrieren. Vor wenigen Wochen war der Übungsleiter auch noch Club-Trainer bei Galatasaray Istanbul, beim türkischen Vorzeigeclub wurde Terim aufgrund eines Machtkampfes mit Präsident Ünal Aysal aber entlassen. Profitieren wird davon die Nationalelf, für die zurzeit alles nach Plan läuft. Die Teilnahme an den Playoff-Spielen wäre am Ende noch eine Sensation. Unter Termi funktioniert das Kollektiv der Mannschaft wieder und das Selbstvertrauen ist auch zurück. Die ohnehin relativ gute Abwehr der Balkan-Kicker (sieben Gegentreffer) harmoniert jetzt noch besser zusammen und das Umschaltspiel zwischen Defensive und Offensive ist deutlich verbessert. Die Körpersprache ist mittlerweile eine ganz andere und jeder der das türkische Nationaltrikot trägt, gibt in den letzten Spielen noch mal alles.

Burak Yilmaz und Umüt Bulut spielen beide für Galatasaray Istanbul im Sturm und sind auch bei der türkischen Nationalmannschaft gesetzt. Dementsprechend eingespielt und gefährlich ist das Duo für die gegnerischen Abwehrreihen. Beide Angreifer erzielten jeweils vier Tore und sind damit die Erfolgsgaranten der Türkei. Selcuk Inan (ebenfalls Galatasaray) und Mevlüt Erdinc jubelten jeweils zwei Mal über ihre Tore.

Formcheck für WM Qualifikation-Prognose:

Estland Spielergebnisse

10/09/13 WM – Qualifikation Ungarn – Estland N – 5:1
06/09/13 WM – Qualifikation Estland – Niederlande U – 2:2
14/08/13 Freundschaftsspiel Estland – Lettland U – 1:1 
11/06/13 Freundschaftsspiel Estland – Kirgistan U – 1:1 
07/06/13 Freundschaftsspiel Estland – Trinidad S – 1:0

Estland: 1 Sieg – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Türkei Spielergebnisse

10/09/13 WM – Qualifikation Rumänien – Türkei S – 0:2
06/09/13 WM – Qualifikation Türkei – Andorra S – 5:0
14/08/13 Freundschaftsspiel Türkei – Ghana U – 2:2 
31/05/13 Freundschaftsspiel Türkei – Slowenien N – 0:2 
28/05/13 Freundschaftsspiel Türkei – Lettland U – 3:3

Türkei: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 09. Oktober 2013)

Direktvergleich Estland vs Türkei:

11/09/12 WM – Qualifikation Türkei – Estland  3:0
10/08/11 Freundschaftsspiel Türkei – Estland  3:0
05/09/09 WM – Qualifikation Türkei – Estland  4:2
15/10/08 WM – Qualifikation Estland – Türkei  0:0
28/05/06 Freundschaftsspiel Estland – Türkei  1:1

0 Siege Estland – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Siege Türkei

WM Qualifikation Wettquoten:

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Estland: 7.50

Unentschieden: 4.20

Sieg Türkei: 1.44

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Estland: 8.00

Unentschieden: 4.10

Sieg Türkei: 1.47

(Stand: 09. Oktober 2013)

WM-Qualifikation Prognose, Fazit – Estland gegen Türkei:

Estland ist einer der größeren Fußballzwerge, der es eigentlich nicht wirklich mit der Türkei aufnehmen kann. Doch die Esten haben für ihre Verhältnisse schon stolze sieben Punkte gesammelt und dürfen auf jeden Fall nicht unterschätzt werden. Das zeigte auch das überraschende 2:2 Remis gegen die Holländer vor vier Wochen. Die Türkei hat viel Selbstvertrauen aus den letzten Partien tanken können dank Trainer Terim und kann eine starke Serie aus den letzten vier Spielen vorweisen (10 Punkte). Deshalb gehen wir davon aus, dass sich die Türkei keine Blöße in Estland geben wird und einen souveränen Auswärtssieg feiert.

Wett Tipp: Sieg Türkei

Wettquote bei Tipico: 1.47





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Chile Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Kamerun – Australien Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Mexiko – Neuseeland Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Russland – Portugal Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Kamerun – Australien 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Russland – Portugal 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Quoten Mexiko – Neuseeland 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Kamerun – Chile Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com