Deutschland – Irland Tipp WM Qualifikation (11.10.2013) – Wett-Quoten, Vorschau und Prognose

9. Oktober 2013 | gepostet in WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)

Prognose Deutschland vs Irland 11.10.2013, 20:45 Uhr – WM Qualifikation Gruppe C

Freitagabend, den 11.10.2013 um 20:45 Uhr, empfängt die deutsche Nationalmannschaft im Rhein-Energie Stadion in Köln Irland zum WM-Qualifikationsspiel in Gruppe C. Die DFB-Elf würde mit drei Punkten gegen die Iren das Ticket für die WM in Brasilien buchen. Mit 22 Punkten aus acht Partien steht Deutschland auf Platz eins. Sieben Siege und ein Unentschieden sind dazu eine starke Ausbeute. Irland muss in Deutschland gewinnen, um überhaupt noch Möglichkeiten auf den zweiten Platz zu haben und die Playoff-Spiele zu bestreiten. Mit sechs Punkten Rückstand sieht es für die Iren nicht gut aus und an einem dreifachen Punktgewinn in Deutschland glaubt wohl auch kaum jemand mehr.

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr dominierte Deutschland auf der grünen Insel und siegte 6:1 in Irland.

Teamcheck Deutschland

Bundestrainer Joachim Löw steht vor seinem vierten großen Turnier mit der deutschen Nationalmannschaft. Die Entwicklung bezeichnet er als enorm im technischen, läuferischen und taktischen Bereich. Nicht nur die Erfahrungen, die man alle zwei Jahre während eines großen Turniers macht, sondern auch die Erkenntnisse sind immer wieder fördernd für eine Weiterentwicklung. In Deutschland sind die Stimmen lauter geworden, dass Löw jetzt langsam in der Bringschuld mit diesem starken Kader steht. Die Qualität der DFB-Elf ist stark genug für den Weltmeistertitel, auch wenn es auf einem anderen Kontinent noch schwerer werden wird.

Die Qualifikation läuft für Deutschland voll nach Plan. Bis auf die 4:4 Ausnahme gegen Schweden ist die Weste weiß und auch im letzten Quali-Spiel gab man sich auf den Färöer Inseln keine Blöße, siegte 3:0 durch die Tore von Mertesacker, Özil (Elfmeter) und Müller. Sieben Siege, ein Remis und keine Niederlage stehen nach acht Partien fest. Mit 28:7 Toren stellen die Adlerträger den besten Angriff und die beste Verteidigung, stehen damit zurecht mit mehr als einem Bein als sicherer Teilnehmer für die Weltmeisterschaft im nächsten Jahr fest.

Gerade erst feierte Kapitän Philipp Lahm seinen 100. Länderspieleinsatz. Jetzt gesellt sich auch Bayern-Kollege Bastian Schweinsteiger in die Riege der Hunderter ein. Dafür müsste „Schweini“ gegen Irland und in Schweden zum Einsatz kommen.

Sorgen bereiten dem Bundestrainer mal wieder die Flut an Absagen vieler Nationalspieler. Die Bender-Brüder sagten verletzt ab, genauso wie Marco Reus, Lukas Podolski, die beiden Stürmer Miroslav Klose und Mario Gomez. Doch wer dachte, dass war es jetzt, der hat sich getäuscht. Auch Marcel Schmelzer und Ilkay Gündogan können verletzungsbedingt nicht mitwirken. Nachnominiert wurde nur Hamburgs Heiko Westermann. Für die Aufstellung heißt das, dass Marcell Jansen für Schmelzer wohl beginnen wird und in der Spitze wird wohl Thomas Müller als falscher Neuner auflaufen statt Max Kruse. Mario Götze ist zwar noch leicht verletzt, wurde dennoch von Löw für die beiden Länderspiele nominiert. Für einen Einsatz des Bayern-Stars könnte es irgendwann in der zweiten Halbzeit reichen. Auf die Nominierung von Bundesliga-Torschützenkönig Stefan Kießling warten die deutschen Fans vergeblich. Trotz Stürmernot wurde er nicht für die beiden Länderspiele berufen.

Neu-Gunner und England-Legionär Mesut Özil ist Deutschlands treffsicherster Spieler mit sechs Toren. Marco Reus traf fünf Mal und stellt seine Torgefährlichkeit auch im DFB-Dress unter Beweis. Miroslav Klose und Thomas Müller netzten jeweils vier Mal ein. Münchens Toni Kroos trug sich drei Mal in die europäische Torschützenliste ein. 

Teamcheck Irland

Nach der 1:0 Niederlage in Österreich und damit das praktische Aus in der WM-Qualifikation, trat Giovanni Trapattoni als Trainer der Iren zurück. Noel König leitet jetzt die Geschicke am Spielfeldrand und steht gleich mal vor einer schweren Aufgabe. Nur ein Sieg in Köln und drei Tage später daheim gegen Kasachstan mit reichlich Schützenhilfe der Konkurrenz würde Irland doch noch zur WM in Brasilien bringen. Dass diese Szenario eintreten wird, glauben nicht mal mehr die größten Optimisten der Welt. Da Schweden 6 und Österreich 8 Tore besser sind, könnten selbst zwei Siege nicht reichen und man würde am Torverhältnis scheitern. Die Kicker der grünen Insel stehen bei 13:13 Toren und zwei Schützenfeste sind ihnen ohnehin nicht zuzutrauen.

Bei der letzten Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine schied man sang- und klanglos ohne einen Punktgewinn aus. Zwei Jahre später wird man bei der WM nur Zuschauer sein. Worauf die Inselbewohner aber stolz sein können, ist der unglaublich starke Support der irischen Fans, die immer singen und hinter ihr Nationalteam stehen, egal wie der Spielstand ist. Insgesamt drei Mal konnten sich die Iren für eine WM qualifizieren und überstanden immer die Gruppenphase. Die letzte Teilnahme ist aber schon elf Jahre her. In Japan und Südkorea scheiterte man im Achtelfinale an Spanien im Elfmeterschießen, zuvor stand es nach 120 Minuten 1:1.

Die gesamte Nationalmannschaft Irlands besteht aus Legionären. Aufgrund der Nähe zu England steht quasi fast der komplette Kader in England unter Vertrag, nur Darren O`Dea verdient seine Brötchen bei Metalur Donetsk. Daher rührt auch das stark körperbetonte Spiel der Iren.

Star der Mannschaft ist eindeutig Offensivspieler Robbie Keane, der auch auf der großen europäischen Fußballbühne lange einen Namen hat. Dementsprechend ist es auch nicht überraschend, dass er mit fünf Toren bester Torschütze der irischen Nationalmannschaft ist. Nur fünf Spieler der gesamten Qualifikation trafen noch häufiger als er. Sturmkollege Jon Wolters trug sich drei Mal in die Torschützenliste ein.

Formcheck für WM Qualifikation-Prognose:

Deutschland Spielergebnisse

10/09/13 WM – Qualifikation Färöer-Inseln – Deutschland S – 0:3
06/09/13 WM – Qualifikation Deutschland – Österreich S – 3:0
14/08/13 Freundschaftsspiel Deutschland – Paraguay U – 3:3 
02/06/13 Freundschaftsspiel USA – Deutschland N – 4:3 
29/05/13 Freundschaftsspiel Deutschland – Ecuador S – 4:2

Deutschland: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Irland Spielergebnisse

10/09/13 WM – Qualifikation Österreich – Irland N – 1:0
06/09/13 WM – Qualifikation Irland – Schweden N – 1:2
14/08/13 Freundschaftsspiel Wales – Irland U – 0:0 
12/06/13 Freundschaftsspiel Spanien – Irland N – 2:0 
07/06/13 WM – Qualifikation Irland – Färöer-Inseln S – 3:0

Irland: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 09. Oktober 2013)

Direktvergleich Deutschland vs Irland:

12/10/12 WM- Qualifikation Irland – Deutschland 1:6
13/10/07 EM- Qualifikation Irland – Deutschland 0:0
02/09/06 EM- Qualifikation Deutschland – Irland 1:0
05/06/02 Weltmeisterschaft Deutschland – Irland 1:1

2 Siege Deutschland – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Irland

WM Qualifikation Wettquoten:

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Deutschland: 1.14

Unentschieden: 7.50

Sieg Irland: 14.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Deutschland: 1.18

Unentschieden: 8.00

Sieg Irland: 17.00

(Stand: 09. Oktober 2013)

WM-Qualifikation Prognose, Fazit – Deutschland gegen Irland:

Deutschland geht als klarer Favorit in das Heimspiel gegen Irland. Die Löw-Elf ist auf jeder Position besser besetzt und hat zudem das Heimrecht auf seiner Seite. Schon im Hinspiel war ein deutlicher Klassenunterschied zu erkennen. Es gibt nichts, was für einen Erfolg der Iren sprechen könnte, außer dass ihnen ein starkes Defensivverhalten nachgesagt wird. Deutschland ist ungeschlagen in der Gruppe C und gewann bis auf eine Ausnahme jedes Spiel. Von daher ist ein deutlicher Sieg für die Adlerträger zu erwarten, die Jogi-Jungs setzen sich mit mindestens zwei Toren Unterschied durch und buchen das Ticket für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Wett Tipp: Sieg Deutschland mit Handicap -1

Wettquote bei Tipico: 1.50





Lesen Sie die aktuellen WM News:
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Kamerun Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Chile – Australien Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Mexiko – Russland Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Neuseeland – Portugal Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Deutschland – Chile Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Kamerun – Australien Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Mexiko – Neuseeland Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup
WM Quali Spiele (Prognose & Tipps)
Russland – Portugal Prognose & Wettquoten 2017, Confederations Cup


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Interwetten Logo Interwetten 100€ Bonus www.interwetten.com